Ehrendes Andenken ...

Hr. Heinrich Fuchs, Bürgermeister a.D., Neubing 4, ist nach schwerer Krankheit am 10.09.2016 verstorben - "Wir wollen nicht trauern, dass du gegangen bist, sondern danken, dass du gewesen bist!"
Bild zu Ehrendes Andenken ...

Hr. Heinrich Fuchs war von 1975 - 1985 Gemeinderat, von 1985 - 1995 geschäftsführender Gemeinderat, von 1995 - 2009 Bürgermeister der Marktgemeinde Bischofstetten.
Träger der goldenen Ehrennadel der Marktgemeinde Bischofstetten u. des goldenen Verdienstkreuzes der NÖ Landesregierung!

einige Projekte in seiner Bürgermeisterzeit:

Ankauf des ehemaligen Lagerhauses mit Einbau des Bauhofes - Ausbau der Kläranlage u. Kanal- sowie Wassererweiterungen - Ankauf FF-Fahrzeug - Bau von Siedlungsstraßen, Güterwegen u. Brücken - Schaffung von Bauland - VS-Sanierung - Bau des Musikerheims - Erweiterung Uniongebäude - Grundstückskauf u. Neubau Mehrzweckhalle - Wärmeversorgung der Gemeindegebäude u. Pfarrhof am Kirchenplatz, und vieles mehr.

Hr. Heinrich Fuchs war 19 Jahre lang Obmann des Sierningbachwasserverbandes und führte in seiner Zeit die Sierningregulierung durch. Er fungierte als Obmann-Stv. Hauptschulverband Kilb - Vorstand WVA Pielach-Sierningtal - AWV Pielachtal u. Musikschulverband Kilb-Hürm-Bischofstetten. Bis zu seinem Ableben war er Obmann des Flurbereinigungsverfahrens Sierningboden.

Danke

für deine Leistungen und stete Hilfsbereitschaft im Namen des Bürgermeisters, der Gemeinderäte u. Bediensteten der Marktgemeinde Bischofstetten!

Quelle: Bischofstetten Gemeinde erstellt am: 22.09.2016