Kostenreduktion Stromrechnung

Bezieher niedriger Pensionen bzw. Einkommen haben nun die Möglichkeit, sich von der Ökostrompauschale befreien zu lassen.

Einkommensgrenzen für die Befreiung betragen für Alleinstehende € 912,60 und für 2-Personenhaushalte € 1.368,28 netto.
Die Befreiung ist wie bei der Rundfunkgebühr und beim Zuschuss zum Fersprechentgelt bei der GIS (Gebühren Info Service) zu beantragen.
Es muss sich dabei um den Hauptwohnsitz handeln, und der Antragsteller muss der Stromrechnungsempfänger sein.

Quelle: Bischofstetten Gemeinde erstellt am: 19.10.2012