NĂ– Bauordnung 2014 ...

Mitte Juli 2017 trat eine umfassende Änderung in Kraft - auch die Bauverhandlung im bisherigen Sinne entfällt!
Bild zu NĂ– Bauordnung 2014 ...

Alle betroffenen Parteien und Nachbarn werden nachweislich verständigt und können daraufhin 14 Tage Einsicht in die betreffenden Einreichunterlagen des Bauwerbers nehmen bzw. schriftliche Stellungnahmen dazu abgeben. Über einen ev. Ortsaugenschein wird nur mehr der Bauwerber informiert.

Bitte

um rechtzeitige Erkundigung bei geplanten Bauvorhaben: entweder im Gemeindeamt 02748/8218 oder bei Ihrem Planverfasser!

Quelle: Bischofstetten Gemeinde erstellt am: 07.12.2017