Gesunde Gemeinde

zurück

Zuständiger Gemeinderat / Arbeitskreisleiterin

GGR Karlheinz Böhm / VB Ellen Rammel
Der Arbeitskreis "Gesunde Gemeinde" ist überparteilich, offen für ALLE, und es hat jede Meinung der BürgerInnen Platz.
Der Arbeitskreis trifft sich 2 bis 4 x jährlich, Aktivitäten werden geplant und dokumentiert.

logogesundegemeinde36-1.jpg

Geschichte:

April 1996: Erste Einladung und Präsentation "Gesunde Gemeinde Bischofstetten" durch den damaligen Vizebürgermeister Johann Mangold
Dezember 1996: Erster Gesundheitstag / Gesundheitsstraße
November 1997: Zweiter Gesundheitstag; in der Folge alle 2 Jahre Abhaltung eines Gesundheitstages
1999 Urkunde für erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb "Gesunde Gemeinde"

Gesundheitstag / Gesundheitsstraße mit verschiedenen Stationen:

z.B.: Blutspendeaktion, Blutdruckmessung, Rot-Kreuz-Stelle Kilb, Fitnesstests, Sehtest, Orthopädie, Überprüfung Cholesterin und Blutzucker, Gesunde Jause, Ernährungsberatung, gesunder Rücken, richtiges Kneippen, Kinesiologie, Shiatsu, tierbegleitende Entwicklungsförderung, Zivilschutz, NÖ Gesundheitsforum mit aktuellen Infos, Gesundheitsvorsorge und anderes mehr ...

Verschiedene Aktionen:

wie z.B. Wirbelsäulengymnastik, Umfrage und Auswertung zum Thema Allergie - Aktion Atem, Kindernotfallkurs, Logowettbewerb, Gesprächsrunden - Bevölkerung / Gewerbe / Landwirtschaft aber auch Luftgütemessungen, Wasserproben, Emissionsmessungen, regelmäßige Arbeitskreissitzungen